Sehenswürdigkeiten

Ferienhaus Bockara

Das Ferienhaus liegt im Dörfchen Bockara in der schwedischen Provinz Kalmar Län. Es befindet sich ca. 23 km westlich von Oskarshamn. In Bockara leben ca. 360 Einwohner, ist umgeben von Wäldern und im Umkreis von 10 km gibt es 5 Seen.

Ca 1km vom Ferienhaus entfernt befindet sich der Badesee. Der Weg dorthin führt durch den Wald, zu erreichen mit Auto, Fahrrad oder zu Fuß.

Es lädt ein zum Relaxen, für sportliche Aktivitäten wie Wandern, Radfahren, Joggen, Baden, Angeln oder auch um Schweden kennen zulernen.

Ausflugsmöglichkeiten:

Glashütten in Orresfors und Nybro, Vimmerby mit der „Astrid LindgreensWelt“ wo Pippi, Michel und Carlson anzutreffen sind mit ihren bunten und lebhaften Geschichten.

Zur ca. 80 km entfernten Insel Öland fährt man über einer der größten Brücken Südschwedens, die von der Stadt Kalmar, in der das größte nordische Renaissanceschloss das Stadtbild prägt, zur Insel führt. Auf Öland befindet sich die Sommerresidenz des Königs von Schweden sowie traumhafte Strände und Bademöglichkeiten.

Tolle Wanderwege, Badeseen, Anglerparadiese , die Ostsee mit ihren einmaligen schönen Schären oder aber der Elchpark.

Einkaufsmöglichkeiten, sowie Post, Bank oder Tankstelle befinden sich im ca. 15 km entfernten Städtchen Högsby oder in Oskarshamn.